OSKA - OSKA Sommertweed
oska summer tweed

Der OSKA Sommertweed
Leinen-Baumwolltwill in Tweedoptik

Traditionell ist Tweed ein kräftiges Gewebe aus handgesponnenen, meist groben Wollgarnen. Er wird vor allem für Anzüge und Mäntel verwendet. Unser Leinentwill erweitert diese Charakteristika des Tweeds um ein effektreiches Farbenspiel.

Unser langjähriger Partner in Italien, ein Weber, der sehr kreativ mit seinem großen und besonderen Garnsortiment arbeitet, verzwirnt hierfür unterschiedlich kolorierte, teilweise bedruckte Fäden zu einem sogenannten Moulinégarn. Die exklusiv produzierten Garne verwebt er anschließend zu einem besonderen Twill mit charakteristisch schräglaufender Struktur. So wirkt die Oberfläche unseres Stoffes besonders lebhaft.

Der sogenannte OSKA Sommertweed besteht aus Leinen, Baumwolle und 3% Elasthan. In dieser Mischung kombinieren die OSKA® Jacken Moriko und Naoto englische Eleganz mit italienischer Leichtigkeit.

Und was ist Twill?

Ein Twill ist ein in sogenannter Köperbindung gewebter Stoff. Man erkennt eine solche Webart an ihrem schräg verlaufenden Grat - so ist zum Beispiel auch jeder Jeanssstoff ein Twill.

Service
OSKA Deutschland +49 89 244138 shop@oska.com