Die OSKA Shop Deutschland GmbH, die diese Website betreibt, ist Teil der OSKA Firmengruppe. In diesem Verbund von internationalen Unternehmen dreht sich alles um die Marke OSKA: Ihre Entwicklung und Herstellung, sowie ihr Multichannel-Vertrieb in weltweit 70 OSKA Markenshops, hunderte unabhängiger Mode-Einzelhändler und Onlineshops.

Geburtsstunde von OSKA war 1997 mit der Gründung der OSKA Textilvertriebs GmbH. Sitz der deutschen Gesellschaften ist Dirnismaning bei Garching, ein kleines Dorf nördlich von München. Dort befindet sich auch die zentrale Administration sowie ein großes Outlet. Die Bereiche Vertrieb, Kommunikation, Design und Produktionssteuerung befinden sich in einem nach eigenen Plänen ausgebauten alten Jugendstil-Industriegebäude in München Schwabing.

Seit 1998 präsentieren wir pro Jahr zwei Kollektionen. Im Zentrum unserer Aufmerksamkeit steht die Zufriedenheit unserer Kundinnen. Service, Partnerschaft und Verlässlichkeit spielen bei OSKA eine zentrale Rolle. Unsere Kollektionen erfreuen sich einer stetig wachsenden Nachfrage und Aufmerksamkeit. Der Erfolg basiert auf unverwechselbarem Design, hoher Qualität und einer Vertriebsstrategie, die sicherstellt, dass OSKA nur in ausgewählten Geschäften erhältlich ist.

In den Unternehmen der Gruppe werden laufend Kapazitäten und Strukturen ausgebaut. Der Wandel ist ein Teil der Unternehmenskultur, da sich auch der Markt stetig weiterentwickelt. Gemeinsam wollen wir kreative Antworten auf seinen Bedarf finden.

Individualität ist die Kernaussage der Marke OSKA, was sich auch über die Ladengestaltung der OSKA Geschäfte vermittelt. Die Räumlichkeiten sind in einem edlen, schlichten und zeitlosen Look gehalten. Charaktervolle Materialien erzeugen eine spannende Atmosphäre und stellen den entsprechenden Rahmen.

Bei regelmäßigen Verkaufstrainings in der Münchner Firmenzentrale arbeiten sich die Shopmanager in das Styling der Kollektion ein und werden in den aktuellen Qualitäten und Visual Merchandising geschult.Zurück in den Geschäften inspirieren sie ihre Kundinnen dann mit interessanten Präsentationen und Kombinationen.

Mit dem regelmäßigen Angebot neuer Warenthemen und Events wird der persönliche Kontakt genauso nachhaltig wie das Produkt gepflegt. Denn auch bei der Kundenbeziehung steht die Individualität im Vordergrund. Jede Verkäuferin kennt die Vorlieben ihrer Kundinnen und berät individuell: OSKA möchte Frauen glücklich machen.

Neben nationalen und internationalen Marketingmaßnahmen setzt das Unternehmen auf interessante PR-Konzepte, um Neukunden zu erreichen. So sponsert OSKA beispielsweise die renommierten US-Filmfestspiele in Seattle, wo im Jahr 2015 der Film „Saint Laurent“, 2014 „Dior and I“ und 2013 „Hannah Arendt“ präsentiert wurde. Auch Festivals in Mill Valley, San Francisco und Locarno werden unterstützt.

Die Qualität der Marke basiert neben dem kreativen, besonderen Design auf ausgesuchten Waren und vollstufiger Produktion. In zwei tschechischen Partnerunternehmen wird der Großteil der Produktion realisiert. Gut ausgebildete Fachkräfte erfüllen unseren hohen Anspruch. Eine eigene Färberei sichert alle kreativen Möglichkeiten, die zur Entwicklung und konsequenten Pflege der individuellen Farbpalette nötig sind.

Alleiniger Inhaber und Geschäftsführer der OSKA Gruppe mit etwa 250 Mitarbeitern ist Helmut Bayer.

Service
OSKA Deutschland +49 89 15909530 shop@oska.com